Diagnostik


Grundlage jeder Begutachtung ist eine seriöse Erfassung der Beschwerden und der Untersuchungsbefunde mit Stellung einer nachvollziehbaren Diagnose. 


Aus räumlichen und organisatorischen Gründen inden die gutachterlichen Untersuchungen in der regel in unserer Praxis statt.


Hier stehen eine moderne digitale Röntgenanlage (hohe Bildqualität bei deutlicher Reduktion der Strahlenbelastung) und ein hochauflösendes Ultraschallgerät mit Dopplerfunktion incl. farbcodierter Gefäßdarstellung zur bildgebenden Diagnostik zur Verfügung.


Sollten weitere Untersuchungen, wie eine Computer-Tomographie, eine Kernspin-Tomographie oder eine Knochenszintigraphie notwendig werden, können diese in der Radiologie München im Rotkreuzklinikum - nur wenige Schritte von unserer Praxis entfernt - vorgenommen werden.

Top